premo® TP Line rotative Servoaktuatoren

  • premo® TP Line löst seine Herausforderung durch außergewöhnliche Präzision und Leistungsdichte.

  • Geringe Verschmutzungsanfälligkeit durch glatte Flächen und konischen Deckel ohne Schrauben.

Die Dynamikklasse

  • Optimal für herausfordernde Positionier- und Bearbeitungsaufgaben
  • Kleinstes Verdrehspiel und höchste Verdrehsteifigkeit ermöglichen kürzeste Zykluszeiten und hervorragende Oberflächengüte
  • Mechanische Schnittstelle mit Abtriebsflansch
  • Ideal zur Anbindung von Hebelarm oder Ritzel
  • Elektrische Schnittstelle standardmäßig mit Absolutwertgeber HIPERFACE® Singleturn für hohe Positioniergenauigkeit
  • Optional erweiterbar mit allen verfügbaren Drehgebern und Steckervarianten

Kundenindividuelle Lösungen

Gerne entwickeln wir für Sie eine Lösung, die auf Ihre Antriebsaufgabe zugeschnitten ist. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung, der hohen Kompetenz unserer Mitarbeiter und unseren umfassenden Dienstleistungen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Zum Kontaktformular

WITTENSTEIN alpha GmbH - Walter-Wittenstein-Straße 1

WITTENSTEIN alpha GmbH

Walter-Wittenstein-Straße 1

97999 Igersheim

  • Technische Daten
  • Verfügbare Optionen
Produkttyp PAG
Übersetzung c) 16 - 100
Anzahl Baugrößen 3

Max. Verdrehspiel c)

jt [arcmin]Standard

≤ 3

Reduziert

≤ 1

Max. DrehmomentT2a [Nm]35 - 380
Max. Antriebsdrehzahln1Max [rpm]375
VerdrehsteifigkeitCt21 [Nm/arcmin]82
Max. KippmomentM2KMax [Nm]440
BetriebsspannungUD [V DC]320   560

c) Bezogen auf Referenzbaugrößen

Digitale Drehgeber
1-Kabel-Anschluss
Haltebremse
Form des Abtriebs 
Flansch

Systemabtrieb

Ausprägung

 
Lebensmitteltaugliche Schmierung a) b)
Systemlösungen 
Linearsystem (Ritzel / Zahnstange)
Zubehör (weitere Informationen finden Sie auf den entsprechenden Produktseiten) 
Kupplung
Leistungskabel, Signalkabel, Hybridkabel

a) Leistungsreduzierung: Technische Daten auf Anfrage erhältlich

b) Bitte Rücksprache mit WITTENSTEIN alpha

Ihr Nutzen

Bessere Effizienz

Das geringe Trägheitsmoment und die hohe Leistungsdichte bewirken eine verbesserte Ausnutzung der zugeführten Energie

Geringere Aufstellfläche

Die geringe Einbaulänge der Servoaktuatoren verhilft zu einem kompakteren Design der Maschine

Gesteigerte Produktivität

Das Mehr an Steifigkeit und Dynamik erzielt einen höheren Ausstoß in der Maschine

Hohe Konnektivität

Die große Auswahl an Motorgebern ermöglicht eine Konnektivität an viele Servoregler

Unser Know-how – Ihre Vorteile

premo® TP Line – die Dynamikklasse.
Präzision für anspruchsvolle Positionier- und Bearbeitungsaufgaben durch höchste Verdrehsteifigkeit und Leistungsdichte

Vereinfachtes Maschinendesign

  • Getriebeschnittstelle mit Flansch für kompakten Anbau
  • Weniger Verkabelung durch 1-Kabel-Technologie mit digitalen Gebern

Höhere Produktivität und Anlagenverfügbarkeit

  • Geringe Verschmutzungsanfälligkeit durch glatte Flächen und konischen Deckel ohne Schrauben
  • Bajonettverschluss-Stecker für schnelle Installation
  • Robuste Lager mit hoher Lebensdauer

Sicherheit

  • Digitale Geber mit SIL2
  • Bremse mit verstärktem Haltemoment

WITTENSTEIN alpha in allen Achsen

Rotative Servoaktuatoren

WITTENSTEIN alpha bietet für jede Achse komplette Antriebslösungen aus einer Hand. Die Anwendungsbereiche sind nahezu grenzenlos. Unsere Lösungen können in hochpräzisen Achsen in Fertigungssystemen bis zu Verpackungsmaschinen, bei denen maximale Produktivität gefordert ist, zum Einsatz gebracht werden. WITTENSTEIN alpha steht dabei stets als Synonym für höchste Qualität und Zuverlässigkeit, hohe Präzision und Gleichlaufgüte, höchste Leistungsdichte, lange Lebensdauer und einfachsten Motoranbau.